No Image
No Image
No Image
Chronik der Musikkapelle Aldein PDF Drucken E-Mail

Musik spielt immer eine große Rolle, sie prägt auf nicht unbedeutende Weise die Menschen. Das dachten sich am 25. Mai 1913 einige Aldeiner nach der Fronleichnamsprozession und waren der Meinung: „Wenn wir doch eine Musik hätten wie viele andere Gemeinden, wie viel schöner würde die Fronleichnsamsprozession." Nach verschiedenen Treffen, auch zusammen mit dem damaligen Hochwürden, fand am 15. Juli 1913 die erste Generalversammlung statt. Und schon ging es auch mit dem Instrumentenankauf und den Proben los. Bei der Gründung waren gut 40 Musikanten bei der Kapelle. Geprobt wurde immer am Sonntag nach einer Messe oder Andacht.


P. Emmerich Pircher war einer der Mitbegründer der Aldeiner Musikkapelle, welcher dann auch den Aldeiner Gründungsmarsch komponierte.

Die Gründungsfeier und Fahnenweihe der Musikkapelle Aldein in Nationaltracht fand schließlich am 26. Juli 1914 statt.

In der Zeit des 1. Weltkrieges wurde die musikalische Aktivität der Kapelle ganz eingestellt. Sie musste stillstehen bis zum Jahre 1919. Die kulturelle Unterdrückung zur Zeit des Faschismus erzwang auch bei der Musikkapelle Aldein öfters kleinere und größere Zeiträume ohne Aktivität. Erst nach dem Krieg im Jahre 1946 begann wieder ein klarer Aufschwung. Im Jahre 1964 wurde die gesamte Kapelle mit neuen Instrumenten ausgestattet. Die Aldeiner hatten bis dahin noch Musikinstrumente aus der Gründungszeit. Im selben Jahr gab es einen Höhepunkt, nämlich das 50-jährige Bestehen, welches in gebührender Weise gefeiert wurde. Das 60-jährige Jubiläum wurde im Jahr 1973 gefeiert.



Mit der Aldeiner Kapelle tief verbunden fühlte sich stets der verstorbene Landeskapellmeister Sepp Thaler. Als er von der Gründung dieser Kapelle 1914 erfuhr, marschierte er mit anderen Verwandten nach Aldein. Er erzählte oft, dass dieser Tag zu seinen schönsten Kindheitserinnerungen zählte.



1977 wagte man die Initiative Musikkurse in Aldein zu organisieren. Die Kapelle schickte die Jungbläser nach Auer, was sehr mühevoll war.



Im Jahr 1988 erlebte die Musikkapelle dann einen weiteren Höhepunkt anlässlich der 75-Jahrfeier. Zu diesem Anlass erschien auch eine Festschrift, welche einen Einblick in 75 Jahre Geschichte der Kapelle und somit in die Geschichte Aldeins gibt. Dem unermüdlichen Einsatz des über Jahrezehnte hinweg gewesenen Obmannes Josef Stimpfl ist es zu verdanken, dass die Musikkapelle Aldein trotz so mancher Rückschläge diese Jubiläen gebührend feiern konnte. Er war treibende Kraft hinter dem Verein und veranlasste die Herausgabe der Festschrift.

Anlässlich dieser Jubiläumsfeier trugen die Mädchen in der Kapelle zum ersten Mal die originale Reggelberger Frauentracht. Die Reggelberger Tracht ist sehr lebendig und farbenprächtig und wird überall gerne gesehen.

 

 

 

 
No Image
No Image No Image No Image

Nächste Veranstaltungen

Keine Termine

Events Calendar

« < September 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Zufallsbild

100 Jahr Jubilaeumsfest 2013 39

Wer ist online

Kontakt

Musikkapelle Aldein
Baderweg 6
I-39040 Aldein

info@mk-aldein.com

No Image
No Image